South-Sudan.biz

Home

Der Südsudan ist seit dem 09.07.2011 ein unabhängiger Staat und somit der jüngste Staat der Welt. Das afrikanische Land hat vor rund fünf Jahren seine Unabhängigkeit vom Sudan erlangt. Die Jahrzehnte zuvor waren durch Krieg und innere Konflikte gekennzeichnet. Trotz reicher Erdölvorkommen und Bodenschätzen zählt der Südsudan zu einem der ärmsten Länder Afrikas. Hinzu kommt, dass seit Ende 2013 im Südsudan Bürgerkrieg herrscht.

Südsudan hat gewählt und sich mit großer Mehrheit für die Unabhängigkeit entschieden

Südsudan – ein kurzer Überblick

Südsudan Deutschland Österreich Schweiz
Fläche 644.329 km² 357.375 km² 83.879 km² 41,285 km²
Einwohner 12,0 Mio. 81,9 Mio. 8,7 Mio. 8,3 Mio.
Bevölkerungsdichte 18,7 pro km² 229 pro km² 104 pro km² 201 pro km²
Hauptstadt Juba Berlin Wien Bern
Landbewohner 81% 25% 34% 26%
Lebenserwartung 54,6 Jahre 80,9 Jahre 80,9 Jahre 82,7 Jahre
Durchschnittsalter 19,1 Jahre 45,8 Jahre 43,2 Jahre 42,3 Jahre
Bruttoinlandsprodukt 13,8 Mrd. USD 3.636 Mrd. USD 415 Mrd. USD 685 Mrd. USD
Bruttonationaleinkommen je Einw. 2.030 USD 46.840 USD 45.040 USD 59.600 USD

Bürgerkrieg, Flucht, Hunger & Armut im Südsudan

Seit Ende 2013 herrscht Bürgerkrieg im Südsudan. Über 4 Millionen Menschen der rund 12 Millionen Einwohner des Landes sind auf humanitäre Hilfe angewiesen.

Aktuelle Lage im Südsudan