South-Sudan.biz

Südsudan verzichtet 2016 auf Unabhängigkeitsfeier

Wäre der fünfte Geburtstag des Südsudan nicht ein Grund zu feiern? Nein, in 2016 gibt es keine Militärparade oder andere Feierlichkeiten anlässlich der südsudanesischen Unabhängigkeit.

Südsudan hat aktuell keinen Grund den bevorstehenden Unabhängigkeitstag am 09. Juli zu feiern, das Land steckt in einer schweren Krise. Bürgerkrieg, Hunger, Flucht und eine auf Sparflamme laufende Ölproduktion drücken nicht nur die Stimmung im Land. Die Inflation wird in diesem Jahr im dreistelligen Prozentbereich liegen und der Staat schwimmt nicht gerade im Geld. Dringend benötigte Einnahmen aus dem Ölgeschäft fehlen.

Kein Geld für Militärparade und Party

In diesem Jahr ist alles anders im Südsudan. Der Bürgerkrieg dauert bereits seit Ende 2013 an. Dies hatte Südsudan jedoch in den beiden Vorjahren 2014 und 2015 nicht davon abgehalten Militärparaden und weitere Feierlichkeiten anlässlich der Unabhängigkeit vom Sudan am 9. Juli, dem Tag der Unabhängigkeit, abzuhalten. „Das Geld werde an anderen Stellen dringender benötigt“, begründete die Staatsführung die Entscheidung.

Christian

Hi, my name is Christian and I live in Northern Germany. Thanks for visiting my website about South Sudan.

1 Kommentar

  1. Pingback: 5 Jahre Unabhängigkeit - Blutiger Jahrestag im Südsudan | South-Sudan.biz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.